Mittwoch, 10. Juli 2013

Sorry

Hey ihr lieben. Ich muss mich mal für meinen Gefühlsausbruch von vorhin entschuldigen. Weiß nicht, was momentan los ist. Von einer Sekunde auf die nächste fange ich an mit heulen und sobald ich mich wieder gefangen hab, frag ich mich, was das eben war. Irgendwie ist mir wohl alles zu viel.
Also SORRY !!! Hoffe, das kommt so schnell nicht wieder vor.

Kommentare:

  1. liebes sternchen,

    du musst dich nicht entschuldigen! wir verstehen dich, und dieses tief kennen wir alle nur zu gut.
    Lass es raus :-).

    ich hab dich grad erst entdeckt, aber jetzt werde ich dir folgen.. oder dich verfolgen ;-).

    Ich drück dich!
    einspluseins

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sternchen,

    das ist völlig normal. Oft hilft es schon allein, dass alles rauszulassen - ob schriftlich oder mündlich. Dann fühlt man sich gleich ein bisschen leichter.

    LG
    ZweiLinien

    AntwortenLöschen
  3. dafür ist dein blog doch da. Du musst dich für gar nichts entschuldigen

    drück dich ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch ab und zu solche Phasen und kann dann sogar meine Mädels mit ihren Kids nicht ertragen.
    Schließe mich den andern hier darfst Du alles rauslassen was Doch bedrückt und keiner nimmt es Dir übel, weil wir alle solche Phasen haben.
    LG Frau S

    AntwortenLöschen
  5. Ja, mehr als die anderen kann ich dazu fast auch nicht mehr sagen.

    Ich hoffe, es geht dir schon wieder besser!

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank ihr lieben. Mir geht's gleich besser wenn ich eure lieben Kommis lese. Ihr seid echt super. Danke :-)

    AntwortenLöschen
  7. So, und ab jetzt denkst du wieder positiv! Ich habe nämlich festgestellt, dass es zwischen uns gaaaaanz viele Paralellen gibt:
    1. gleiche Problematik (PCO und OATIII). 2. Wir haben auch im September geheiratet. 3. Meine Mama ist auch Erzieherin. 4.Meinen Mann habe ich im Internet kennengelernt. 5.Startgewicht und Größe ähnlich wie bei dir mit kleinen Abweichungen

    Also, das ist doch schon mal ne Menge, oder? Da fehlt dann nur noch, dass du auch irgendwann schwanger wirst! Da muss man doch dran glauben müssen.

    LG
    ZweiLinien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja süß. Danke! Na da bin ich mal gespannt und werde berichten ;-)

      Löschen